Häufig gestellte Fragen

Welche Unterlagen muss ich für die Beantragung eines Russland-Visums einreichen?

Für die Beantragung eines Russland-Visums reichen Sie bitte folgende Dokumente bei uns ein.

Was kostet das Visum und die Bearbeitung?

Hier finden Sie unsere Preisübersicht.

Ich habe noch ein gültiges Visum in einem anderen Pass, benötige aber jetzt schon ein neues.

Es ist nicht erlaubt parallel zwei gültige Visa für Russland zu haben. Da das Konsulat nur die Dauer des alten Visums sieht und nicht, ob es durch Ein- und Ausreise bereits verbraucht ist, muss der alte Pass mitgeschickt werden, damit das Konsulat das alte Visum ungültig machen kann.

Muss ich meinen Reisepass im Original abgeben oder reicht eine Kopie?

Der Reisepass muss in jedem Fall als originales Dokument vorliegen. Das Visum wird direkt in den Pass eingeklebt.

Gibt es eine Expressbearbeitung?

Expressbearbeitung ist möglich bei allen einfachen und zweifachen Einreisen. Für mehrfache Einreisen ist die Bearbeitungszeit immer auf Anfrage 2-3 Wochen. Diese kann verkürzt werden, wenn eine Einladung vom Ministerium im Original vorliegt.   

Was bekomme ich von den eingereichten Unterlagen wieder zurück bzw. was verbleibt im Konsulat?

Sie erhalten Ihren Reisepass zurück. Alle anderen Unterlagen verbleiben im Konsulat und wird nicht wieder abgegeben.

Ich habe keine von der Botschaft akzeptierte Auslandskrankenversicherung.

Hier können Sie direkt eine vom Konsulat akzeptierte Auslandskrankenversicherung abschließen.